Dr. Constantin M. Lachner

Dr. Constantin M. Lachner

Partner
Rechtsanwalt und Notar
Fachanwalt für Steuerrecht
Vita
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
vCard

Notar beim Kauf einer Immobilie: Wichtige Aufgaben und entscheidende Funktion

In Deutschland ist es vorgeschrieben, dass Sie sich an einen Notar beim Kauf oder Verkauf einer Immobilie wenden müssen. Ohne den Notar kann die Immobilie nicht gekauft, verkauft oder belastet werden. Der Notar soll sowohl den Verkäufer als auch den Käufer umfassend schützen und beide Seiten vor ungesicherten Vorleistungen bewahren. Der Notar beurkundet also nicht nur den Kauf der Immobilie, sondern überwacht auch die ordentliche Abwicklung des Vertrages bis zur Eintragung ins Grundbuch. Dabei ist der Notar zur Neutralität verpflichtet. So handelt es sich beim Notar beim Kauf der Immobilie um einen entscheidenden Ratgeber und Dienstleister der Beteiligten.

Von der Vorbesprechung bis zur fertigen Abwicklung

Die Aufgaben des Notars beim Kauf der Immobilie beginnen bereits in der Vorbesprechung mit den Beteiligten. Der Notar hat den Willen der Beteiligten zu erforschen und muss diese bestmöglich in dem Vertrag umsetzen. Der Notar sieht zur Immobilie das Grundbuch ein. Auf diese Weise kann er mit den Beteiligten erörtern, ob und inwieweit etwaige Belastungen auf der Immobilie vom Verkäufer zu löschen oder vom Käufer zu übernehmen sind.

Nach deutschem Recht kann der Notar beim Kauf einer Immobilie frei gewählt werden. Da die anfallenden Beurkundungskosten grundsätzlich vom Käufer zu tragen sind, ist es in der Regel so, dass dieser auch den Notar aussuchen darf.

Notar übernimmt Vertragsgestaltung

Ein wichtiger Bestandteil der notariellen Leistungen ist die Ausgestaltung des Kaufvertrags. Als Notar setze ich mich für Sie mit allen Besonderheiten auseinander, die für Ihren Kaufvertrag relevant sind und versuchen natürlich auch Ihre Wünsche und besonderen Vorstellungen umzusetzen. Als Notar für den Kauf der Immobilie berate ich Sie und stehen Ihnen bis zur Eintragung im Grundbuch zur Seite. Dabei achte ich natürlich auch darauf, dass beide Seiten den eingegangenen Vertragspflichten nachkommen.